Skip to main content

Unterputz Radios im Vergleich

PEHA MP3 Unterputz-Radio AudioPoint im Nova-Design mit Funksender

Preisvergleich

205,77 € 232,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. August 2017 16:40
Kaufen*

252,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. August 2017 16:40
Nicht Verfügbar
Hersteller
Farbe
Tuner-Typdigital
Anzahl Senderspeicher6
RDS
max. Lautsprecher2
externer Eingang
Ausgabe Uhrzeit
Sleeptimer
Wecker
WLAN fähig
USB Anschluss
MP3 fähig
Bluetooth
Fernbedienung
Nennleistung in Volt230
Lieferumfang

Fernbedienung, Bedienungsanleitung


Beschreibung

Meister der Möglichkeiten – Das AudioPoint von PEHA

Morgens nach dem Aufstehen in Schwung zu kommen gehört nicht unbedingt zu den angenehmsten Erlebnissen des Tages. Wie erfreulich ist es dann doch, wenn nach dem Anschalten des Lichtes im Badezimmer flotte Musik ertönt und euch das Aufstehen erleichtert. Mit einem Unterputzradio stellt dies kein Problem dar. Ob es das AudioPoint von PEHA schafft, euch nicht nur beim Aufstehen zu helfen lest ihr im folgenden Bericht.

Beim Lieferumfang ist PEHA allen Wettbewerbern weit voraus. In dem Paket findet ihr neben dem Radiomodul und der Abdeckblende eine Fernbedienung inklusive Batterie, ein Klinkenstecker-Kabel und eine Micro-SD Speicherkarte mit einer Kapazität von 2 Gigabyte, Befestigungsschrauben, Montagematerial sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung. Besonders die Befestigungsschrauben und das notwendige Werkzeug gehören bei anderen Geräten leider nicht zum Standard.

Unvergleichlich ausgestattet

Wie beim Lieferumfang trumpft PEHA auch bei der Ausstattung auf und stattet sein Einbauradio mit einer ganzen Reihe an Ausstattungsmerkmalen aus, die über normale Radiofunktionen hinausgehen. So verfügt das AudioPoint über einen SD-Karteneinschub mit dessen Hilfe die eigene Musik problemlos über das Radio wiedergegeben werden kann.

Der verbaute AUX-Eingang ermöglicht den Anschluss externer Zuspieler wie Tablet-PCs oder MP3 Player. Wem die maximale Lautstärke oder die Klangqualität nicht ausreicht, kann über den integrierten Funksender einen kompatiblen externen Lautsprecher ansteuern.

Im großen, mehrzeiligen Display werden die Senderinformationen via RDS sowie die Uhrzeit bereits von Weitem sichtbar. Ein Wecker und eine Sleep-Funktion runden das Ausstattungspaket sinnvoll ab.

Optional bietet PEHA Zubehör wie eine Dockingstation oder einen stilvoll gestalteten Rahmen inklusive LED Beleuchtung zur Erweiterung an.

Vielschichtige Bedienung

Auf der Fronseite des Radiomoduls sticht zuerst das große Display ins Auge. Rund um die Anzeige sind sieben Funktionstasten angeordnet.

Mittels der drei Tasten über sowie den drei Knöpfen direkt unter dem Display wählt ihr im Radiomodus eure gespeicherten Radiostationen an oder speichert durch längeres Drücken neue Sender.

Neben dem Radiobetrieb könnt ihr per Tastendruck in andere Modi wie die Weckerbedienung oder bei Verwendung der Micro-SD Karte den MP3-Modus wechseln.

Abhängig davon in welchem Modus ihr euch befindet, sind die Funktionstasten jeweils dementsprechend passend belegt. Dabei zeigt das Display erfreulicherweise selbst erklärende Symbole an, die verdeutlichen, wofür welche Funktionstaste gerade zu verwenden ist. Die siebte Taste der unteren Reihe dient als Power-Taste.

Den Einschub für die Micro-SD Karte sowie den Klinkenausgang finden sich links beziehungsweise rechts neben der Anzeige.

Selbstverständlich können sämtliche Einstellungen auch komfortabel über die Fernbedienung vorgenommen werden.

Montiert sich fast von allein

Da sich das Display automatisch vertikal oder horizontal anpasst obliegt euch die Entscheidung, in welcher Ausrichtung ihr das Radio installieren wollt. Einzige Voraussetzung ist das Vorhandensein einer doppelten Unterputzdose.

Der Anschluss der benötigten Kabel sollte dank der gut erklärten und illustrierten Anleitung kein Problem darstellen.

Abschließend wird der Blendrahmen mit dem Displaymodul verschraubt. Da das Montagematerial und das Werkzeug beiliegen, kann sofort mit der Arbeit begonnen werden.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Die Ausstattungsvielfalt und Zuspielmöglichkeiten über externe Geräte überrascht die Käufer positiv. Nicht selten haben diese Funktionen die Kaufentscheidung in Richtung dieses Produktes gelenkt.
  • Gleichermaßen erfreut sind die meisten Kunden über die problemlose Montage des Gerätes sowie die unkomplizierte Bedienung über die Menüstruktur.
  • Oftmals wird zudem die gute Empfangsqualität der Sender gelobt.

Nachteile

  • Ein großes Manko bei vielen Käufern stellt die nicht optimale Klangqualität dar. Hier kann allerdings mit einer eigenen externen Box weitergeholfen werden.
  • Der Betrieb der Micro SD-Karte fällt unangenehm langsam aus und verursacht unnötig lange Wartepausen. Zudem läuft die Nutzung über die SD Karte bei einigen Kunden instabil, was mit mehrmaligen Abstürzen des gesamten Systems verbunden ist.
PEHA MP3 Unterputz-Radio AudioPoint im Nova-Design mit Funksender

205,77 € 232,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. August 2017 16:40
Kaufen*

Fazit

Ist PEHA mit dem AudioPoint nun der große Wurf gelungen? Die schiere Anzahl der Möglichkeiten über ein herkömmliches Unterputzradio hinaus sowie der erfreulich große Lieferumfang lassen dies vermuten. Leider kann die Klangqualität damit nicht ganz mithalten. Um den Tag im Bad schwungvoll zu beginnen, eignet sich das Unterputzradio von PEHA aber in jedem Fall.

 



Preisvergleich

Shop Preis

205,77 € 232,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. August 2017 16:40
Jetzt kaufen*

252,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. August 2017 16:40
Nicht Verfügbar

205,77 € 232,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. August 2017 16:40