Skip to main content

Unterputz Radios im Vergleich

Unterputz Radio | Unterputzradios

Infos, Tipps & Empfehlungen

Unterputzradios sind eine tolle Möglichkeit, ein Radio und Soundanlagen unscheinbar zu installieren. Mit einem Unterputz Radio kann ein tolles Ambiente in Deinen Wohnräumen geschaffen werden. So wird für eine musikalischen Unterhaltung in allen Räumen, wie zum Beispiel dem Bad oder dem Wohnzimmer, gesorgt.

SIEMENS Unterputz Radio in Aluminiummetallic DELTA miro

ab 109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*

 

Wie funktioniert ein Unterputzradio?

Das Unterputzradio ist eine unglaublich platzsparende Variante, die viele Vorteile mit sich bringt. Arbeitsflächen und Ablagen bleiben frei und das Radio verschwindet nahezu unsichtbar in der Wand. Besonders beliebt ist diese Art von Radio in Räumen, die wenig Platz bereithalten. Bad und Küche stehen dabei an erster Stelle, wenn es um die Wahl des richtigen Orts geht. Doch auch in Wohn- und Arbeitszimmern werden die Unterputzradios immer beliebter.

Die Funktionsweise ist denkbar einfach. Wie der Name schon vermuten lässt, wird das Unterputzradio in einer Unterputzsteckdose verbaut. Hierfür wird einfach das Steckdosenpaar entnommen und deren Stelle das Radio eingebaut. Geübte Heimwerker dürften damit überhaupt kein Problem haben. Der Lautsprecher wird entweder direkt darunter eingesetzt oder aber auch an einer anderen Stelle, die bis zu 20m entfernt ist. Dafür muss jedoch ein extra Kabel unter dem Putz verlegt werden.

Das Radio wird einfach über den vorhandenen Strom der Steckdosenleitung versorgt. Kabelsalat und Stecker gehören der Vergangenheit an. Denn Antenne und Lautsprecherkabel sind bereits vorhanden. Es können verschiedene Frequenzen genutzt werden und Du kannst auch Deinen Lieblingssender speichern.

Was ist das beste Unterputzradio?

Es gibt eine gewisse Auswahl an Herstellern, die verschiedene Modelle von Unterputzradios anbieten. Dabei entscheidet nicht nur das verfügbar Budget darüber, welches es am Ende sein wird, sondern natürlich auch Deine persönlichen Vorstellungen. Einige Unterputzradios sind mit einen klasse Design versehen und per Touchscreen zu bedienen. Andere wirken etwas schlichter und überzeugen eher über eine gute Funktionalität.

Des Weiteren gibt es noch Komplettsets. Diese haben meist mehr als nur einen Lautsprecher dazu und in einigen Fällen wird Dir auch noch eine Dockingstation angeboten. Dann kannst Du auf andere Geräte via Bluetooth zugreifen und Playlisten vom PC oder der MP3 Player abspielen.

Zu den bekanntesten Marken für Unterputzradios zählen die folgenden:

  • Gira
  • Peha
  • Busch-Jaeger
  • Jung
  • Berker

Diesen Herstellern wirst Du in jedem Fall begegnen, wenn Du auf der Suche nach einem Unterputzradio bist.

 

Berker und auch Busch-Jaeger weisen laut Testberichten etwas mehr Funktionen auf, als andere Modelle und sind auch in Sachen Kostenpunkt eher in der oberen Klasse zu finden.

Peha ist günstig und für den eher kleineren Anspruch vollkommen ausreichend. In Sachen Klang und Funktionalität überzeugen alle Modelle.

Was brauche ich für ein Unterputzradio?

Du brauchst für ein Unterputz Radio eine Unterputzsteckdose. Diese gibt es in jedem modernen Haushalt. Egal ob diese nebeneinander oder auch übereinander angebracht sind. Das spielt keine Rolle. Seit vielen Jahren schon werden Steckdosen nur noch unter Putz eingebaut. Dann brauchst Du das Radio und eventuell etwas Gips, wenn beim Einbau ein paar Stellen ausgebessert werden müssen. Ansonsten ist ein Schraubendreher wichtig. Zu ist ein Elektriker Schraubendreher zu empfehlen. Mit dem kannst Du vorsichtshalber noch einmal messen, ob wirklich kein Strom während des Einbaus durch die Kabel fließt. Einen Saitenschneider wirst Du eventuell auch gebrauchen können. Manchmal müssen die Kabel entsprechend angepasst werden. Mehr braucht es auch schon nicht, um ein Unterputzradio einzubauen.

Wie baut man ein Unterputzradio ein?

Peha Unterputz-Radio im Aura-Design weiss Einbau

Einbau des Peha Unterputz-Radio im Aura-Design

Zunächst musst Du am Sicherungskasten Deiner Wohnung, beziehungsweise Deines Haus die Sicherung für das entsprechende Zimmer herausnehmen. Strom darf schließlich nicht mehr fließen, wenn Du ein Unterputzradio einbauen möchtest.
Als nächsten Schritt nimmst Du die Abdeckung der Steckdose ab und entfernst das Steckdosenpaar.

Nimm Dir die Einbauanleitung vom Hersteller zur Hand, um auf eventuelle Besonderheiten achten zu können. Dann wird das Radio Element eingesetzt und mit dem Kabel verbunden. Der dazugehörige Lautsprecher wird darunter beziehungsweise daneben eingesetzt. Je nach dem wie die örtlichen Gegebenheiten sind.

Du kannst für mehr Komfort das Unterputzradio mit einem Lichtschalter kombinieren. Beim Einschalten des Lichts geht auch gleich das Radio mit an. Gerade im Badezimmer kann das von Vorteil sein.

Wie wird ein Unterputzradio angeschlossen?

Wie bereits gerade beschrieben, wir das Unterputzradio mit Hilfe der Kabel der ursprünglichen Steckdose verbunden und angeschlossen. Die Antenne ist im Radio mit integriert, so dass Du kein Antennenkabel verlegen musst. Das erspart Dir viel Kabelsalat und ist ein klarer Vorteil von einem solchen Radio.

In Verbindung mit einem Lichtschalten ist das Ein- beziehungsweise das Ausschalten kinderleicht.

Was ist eine Dockingstation für ein Unterputzradio?

Die Dockingstation für ein Unterputzradio ermöglicht es Dir, dass Du auf externe Musikquellen zugreifen kannst. Das ganze funktioniert zudem auch noch kabellos, denn die Übertragung der Daten erfolgt natürlich über Bluetooth. Erkannt werden darüber alle Geräte, welche in der Lage sind via Bluetooth zu übertragen. Vom Ipod über das Smartphone bis hin zum MP3 Player. Wenn Du einen Dockingstation zu Deinem Unterputzradio hast, dann ist Dir ein grenzenloser Musikgenuss garantiert.

Im Übrigen bietet inzwischen Hersteller wie Busch-Jaeger WiFi an. Das ist natürlich noch eine Nummer besser. Denn dann kannst Du unbegrenzt auf die Inhalte aus dem World Wide Web zugreifen und bist nicht auf vier oder acht Radiosender begrenzt.

II Klang und Einstellungen

Welche Lautsprecher kann ich für ein Unterputzradio verwenden?

Beim Kauf von einem Unterputzradio ist ein Lautsprecher selbstverständlich dabei. Du kannst jedoch auch noch weitere Lautsprecher mit anschließen. Hier musst Du jedoch beachten dass diese zwischen zwei bis acht Watt Leistung haben. Die Lautsprecher werden von den einzelnen Herstellern mit angeboten. Du kannst im Prinzip mehrere Lautsprecher verwenden, wenn Du das möchtest. Hierbei handelt es sich um Unterputzlautsprecher, welche entsprechend mit einer Unterputzdose und den dazugehören Abdeckung angeboten werden. Darüber hinaus gibt es spezielle Lautsprecher, welche für Feuchträume verwendet werden können.

Das musst Du bedenken, wenn Du ein solches Radio in Bad oder Küche verbauen willst.

Kann ich Deckenlautsprecher für ein Unterputzradio verwenden?

Ja! Viele nutzen die Deckenlautsprecher dazu, um mit nur einem Gerät, in diesem Fall dem Unterputzradio Musik in alle Räume zu schicken. Wenn auch Du Dich am liebsten in allen Räumen von ein und der Selben Musik verwöhnen lassen möchtest, ist der Einbau von Deckenlautsprechern zu empfehlen.

Diese lassen sich natürlich mit Deinem Unterputzradio mühelos verbinden. Bis zu einer Länge von 20m ist das ohne Weiteres möglich. Bevor Du Dir einfach irgendwelche Deckenlautsprecher kaufst, musst Du auf die Leistung und die Impedanz achten. Die Ohmzahl ist ebenso zu beachten wie die Wattzahl. Diese müssen mit Deinem vorhandenen Gerät übereinstimmen und kompatibel sein.

Was ist ein Unterputzradio Komplettset?

Busch-Jaeger Wlan Radio Komplettset weiß

Busch-Jaeger Wlan Radio Komplettset

Das Unterputzradio Komplettset besteht aus den wichtigsten Komponenten, die Du für ein solches Radio benötigst. Dazu gehört: Das eigentliche Radio, der Lautsprecher Einsatz, Zentralscheiben für Lautsprecher und Radio und linearer Abdeckrahmen.

Erweitert werden kann ein solches Set noch um die Dockingstation. Dann hast Du mit einem Kauf wirklich alles, was Du für die optimale Anwendung benötigst.

Doch nicht nur der Rahmen und eine Dockingstation machen ein Komplett Set aus. Du kannst Dir auch ein Komplettset mit Fernbedienung kaufen. Das sorgt für noch mehr Freiheit. Das Einstellen der Sender und die Lautstärke Regelung ist dann von allen Seiten des Raums ohne Weiteres möglich.

Gibt es einen Verstärker für ein Unterputzradio?

Wer Musik nur hört, wenn sie laut ist, braucht einen Verstärker. Zu recht stellst Du Dir die Frage, ob es auch einen Verstärker für Dein Unterputzradio gibt. Für besseren und satten Sound braucht es in jedem Fall einen Verstärker. Nur dieser kann die Signalstärke verstärken. Das jedoch sollte von einem Laien nicht blind versucht werden. Hierfür musst Du schon ein wenig Verständnis für diese ganze Technik aufbringen. Einige empfehlen in diesem Fall, dass man auf Produkte aus dem Bereich Car-HiFi zurückgreifen kann.

Möchtest Du mehrere Lautsprecher und eventuell einen Verstärker nutzen, dann macht das meist Sinn, wenn sich die Räume noch im Rohbau befinden. Anderenfalls ist ein solcher komplexer Einbau mit erheblichen Mehraufwand verbunden.

Wie kann ich den Empfang bei einem Unterputzradio verbessern?

Die Antenne für das Radio ist im Gerät integriert. Eigentlich sollte der Empfang gut sein. Doch nicht immer ist man damit wirklich zufrieden. Bei vielen Modellen dient das Lautsprecherkabel als Antenne. Um den Empfang bei einem Unterputzradio zu optimieren, kannst Du folgendes tun:

Installiere den Lautsprecher nicht unmittelbar neben dem eigentlichen Radio.

Außerdem kannst Du am linken Minuseingang vom Lautsprecher ein Kupferdraht anschließen, welches auch in der Unterputzdose verwahrt wird.

Optimal sind die Lautsprecher in einer Rigipswand unterzubringen. Die Schallwellen können so wesentlich leichter durchdringen, als durch eine Betonwand.

Einige Modelle verfügen am Radio über einen zusätzlichen Anschluss einer weiteren Antenne. Dort kannst Du ein Kupferdraht anklemmen und somit möglicherweise den Empfang verbessern.

Wie bekomme ich einen guten Klang bei einem Unterputzradio?

Generell können die kleinen Unterputzradio in Mono und Stereo ihren Klang herausschicken. Je nach dem wie viele Lautsprecher verfügbar sein. Wenn der Lautsprecher in der Nähe vom Radio ist, sollte der Übergang mit Spachtelmasse verkleidet werden. Auch Dämmwolle rings herum kann den Klang deutlich verbessern.

Wer einen richtig satten Klang erleben möchte, brauch zusätzliche Lautsprecher. Ein guter Klang kann nicht entstehen, wenn der Lautsprecher nicht viel größer als eine Zigarettenschachtel ist. Klang braucht Raum. Es gibt als Patentlösung für den guten Klang nur eine Möglichkeit, Du musst externe Lautsprecher mit anschließen. Nur so wird es Dir gelingen, den Klang zu optimieren.

Unterputz-Radio kaufen

PEHA MP3 Unterputz-Radio AudioPoint im Nova-Design mit Funksender

ab 205,77 € 232,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WHD Unterputz Radio mit RDS und Fernbedienung, Weiß

ab 142,80 € 196,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Klein Unterputz Radio 860862, anthrazit

ab 132,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Hager Unterputz-Radio Set WYE100

ab 242,86 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Hager Unterputz-Radio WUC53

151,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Busch-Jaeger Unterputz-Radio Komplettset davos 8220-84

ab 99,90 € 165,41 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Gira 228003 Unterputz-Radio System 55

ab 117,00 € 142,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jung Unterputz-Radio Smart Radio alpinweiß

ab 113,44 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unsere Empfehlung im Bereich: Unterputzradio von Jung
Jung Unterputz-Radio Smart Radio – Set Stereo alpinweiß

ab 195,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Busch-Jaeger Wlan Radio Komplettset 8240-84 weiß

ab 182,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Berker Unterputz Radio Touch 28808989 polarweiß glänzend

ab 135,38 € 145,41 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unsere Empfehlung im Bereich: Unterputzradio von Gira
Gira Unterputz-Radio RDS mit Lautsprecher und Rahmen

ab 136,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unsere Empfehlung im Bereich: Unterputzradio von Peha
Peha Unterputz-Radio im Aura-Design weiß, D 20.485.02

ab 86,71 € 149,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.